Benefiz Konzert - Mitmachkonzert für große und kleine Leute | Projekt 2020

gve

Programm

Carus Liederprojekt . Singen mit Kindern fördern

Termine

5./6. September 2020 - Ort wird noch bekannt gegeben

zusätzliche Informationen

Im Zusammenhang mit dem Carus „Liederprojekt“ bereitet das göttinger vokalensemble ein Mitmachkonzert für große und kleine Leute vor. Ganz nach dem Motto „Singen macht Stark“ werden wir gemeinsam mit Gastchören und dem Publikum ein Benefizkonzert zugunsten des Göttinger Regenbogenvereins e.V. und des Geburtshauses Göttingen gestalten.

Eingeladen haben wir hierzu den Musachor Göttingen und den Schulchor der Adolf-Reichwein-Schule in Göttingen.
Die Kombination aus bekannten und unbekannteren Stücken aus dem Fundus des Carus Liederprojektes, ergänzt von Darbietungen der einzelnen Chöre lassen uns vielseitige Eindrücke erwarten.

Das göttinger vokalensemble als Gastgeber setzt den Fokus auf humoristisch vertonten Fabeln und Begebenheiten. Das Publikum erhält mit dem Programmheft Abschriften der gemeinsam zu singenden Stücke.

Durch die aktuelle Situation ist die Probenarbeit derzeit nur eingeschränkt möglich. Nichtsdestotzrotz arbeiten wir intensiv an diesem Programm. Die Sängerinnen und Sänger erarbeiten sich im Selbststudium die Stücke und an einem virtuellen Projekt innerhalb des Liederprojektes wird auf Hochtouren gearbeitet.

Wir freuen uns auf dieses Konzert und hoffen sehr, dass sich bis zum geplanten Konzertwochende am 5./6. September 2020 die gesellschaftlich-gesundheitliche Lage soweit stabilisiert hat, dass wir auftreten dürfen.